Gingercreek
Lagotto Romagnolo (Trüffelhund)
Kurzinformation über die Rasse Lagotto Romagnolo, ausführliche Beschreibung (Quelle: Lagotto Club Schweiz; Ursprung
Italien) siehe „Rassestandard
KURZER GESCHICHTLICHER ABRISS:
Alteingesessener Wasser-Apportierhund in den sumpfigen Talgründen von Comaccio und in den Lagunen um Ravenna. Im Laufe der
Jahre wurden die Sümpfe trockengelegt und in Ackerland verwandelt; seit der Urbarmachung wird der Lagotto in den Ebenen und
Hügeln der Romagna zur Trüffelsuche eingesetzt.
ALLGEMEINES ERSCHEINUNGSBILD:
Kleiner bis mittelgrosser, wohl proportionierter, kräftig gebauter Hund von rustikalem Aussehen mit dichtem, gelocktem Haar von
wollener Struktur.
VERHALTEN / CHARAKTER (WESEN):
Seine natürliche Begabung zum Revieren und sein ausgezeichneter Geruchssinn haben seinen Wandel zu einem vorzüglichen
Trüffelhund begünstigt. Sein Jagdinstinkt ist erloschen, womit er durch den Wildgeruch von seiner Arbeit nicht abgelenkt wird. Der
Lagotto ist gehorsam, genügsam, aufgeweckt, liebenswürdig, fest an seinen Meister gebunden und leicht auszubilden. Er ist zudem ein
ausgezeichneter Begleit- und Wachhund.
______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Copyright 2018 by Gabi Bacher www.trufflecreek.ch Wir über uns
Bachserstrasse 18 gabi_hilber(at)hotmail.ch Impressum
5467 Fisibach Datenschutz